Classic Eismaschinen GmbH
Mülheimerstraße 5 ∙ 68219 Mannheim
Telefon 01805 / 265 885 ∙ Fax 01805 / 265 838
E-Mail: technik@boku-eismaschinen.de

BOKU - Speiseeismaschinen, die Maschinen der Premium - Eismacher

 

1929 gründete Hugo Kunzi mit seiner Frau Martha, geborene Bofinger, die BOKU Maschinenfabrik in Stuttgart. Ihre ersten Maschinen waren Speiseeismaschinen in der klassischen Rührwerkstechnik mit Vertikalantrieb.

 

Dieses Konstruktionsprinzip hat sich in der Grundfunktion über Jahrzehnte bis heute bewährt. So sind immer noch Maschinen im Einsatz, die in den 30iger Jahren gebaut wurden. Aus dieser langen Tradition heraus entstanden sehr viele patentierte Speiseeismaschinen und Verfahren zur Eis-Herstellung.

 

Technologisch verfeinert und ausgereift, versehen mit zeitgemäßer elektro-mechanischer Steuerung auf höchstem Qualitätsniveau sind BOKU – Speiseeismaschinen gerade heute auf der Höhe der Zeit und für die Produktion bestimmter Eissorten geradezu unverzichtbar.

 

Im Jahr 2002 übernahm die Classic Eismaschinen GmbH, deren Gesellschafter ebenfalls über jahrzehntelange Erfahrung im Markt verfügen, den Geschäftsbereich Speiseeismaschinen von der BOKU Maschinenfabrik. Damit ist die Zukunft der BOKU-Speiseeismaschinen gesichert.

 

 


Was macht die BOKU Eismaschinen so besonders?

 

Die einzigartige BOKU Spiral-Kneterspatelung sorgt für eine einzigartige, cremige und homogene Eiskonsistenz und ermöglicht die Verarbeitung von Eiscreme mit deutlich höherem Fettanteil als bei horizontalen Chargenfreezern (bis zu 18% Fettanteil)

 

 

 

 

Dank des offenen, vertikalen Gefrierzylinders eignen sich BOKU Eismaschinen besonders für die einfache Herstellung von leckeren Eisspezialitäten wie Stracciatella, Malaga und alle anderen Sorten mit Stücken, Nüssen und Variegato.

 

 

Und nicht zuletzt: die traditionelle, vertikale Herstellungsmethode mit der manuellen Entnahme per Spatel betont die Qualität des klassischen Eismacher-Handwerks - besonders, wenn der Kunde beim Eismachen zusieht!